Spacer

Wissenswertes

Quartalsfazit 2018/4

Zum Jahrende 2018 endete - zumindest vorläufig - die "Party" an den Märkten. Edelmetallfans spürten jedoch leichten Aufwind.

 

Nach der Euphorie und der langjährigen Hausse-Stimmung an den Märkten trübte sich die Stimmung im Dezember 2018 an den Aktienmärkten überwiegend weiter ein.  Der DAX näherte sich sogar der 10.000er-Marke, der Dow Jones der 22.000er-Marke.

Für die Edelmetalle Gold und Silber ging es bergauf, was sich im Januar 2019 fortsetzte. Ein dauerhafter Durchbruch der 1.3000er-Marke beim Gold blieb bisher jedoch aus, Silber pendelt zwischen der 15- und 16-Dollar-Marke.

Einen Ausblick auf das Jahr 2019 mit den Einschätzung verschiedener Experten finden Sie in unserer Mediathek.

Drucken

anmelden