Spacer
  • Wissenswertes
  • Gold über Allzeithoch - Zinsen weiter auf Rekordtief

Wissenswertes

Gold über Allzeithoch - Zinsen weiter auf Rekordtief

Erwartungsgemäß hält die amerikanische Notenbank an ihrem aktuellen geldpolitischen Kurs fest, der Leitzins soll bei 0-0,25% belassen werden, wie Ende Juli bekanntgegeben wurde. Gold durchbrach im Juli 2020 sein Allzeithoch und kratzt an der 2000er-Marke.

 
Billionen-Hilfpakete, Nullzinsen und eine drohende Rezession - weltweit wird mit Spannung und teils großer Besorgnis auf mögliche Folgen der aktuellen wirtschaftlichen und geldpolitischen Situation geblickt. Gold als traditionelles "Krisenmetall" und auch das Silber stiegen nach einem Rücksetzer im März massiv. 

Drucken

anmelden